Gewässer

Aktuelles/Gewässer

Bei einer Begehung mit dem Gewässerwart Klaus an der Isar im Bereich des Flauchers haben wir am So., den 29.07. 07 unsere erste schwarze Bachforelle dieser Saison gesichtet. Sie wies alle Anzeichen (Apathie, Dunkelfärbung, Verlust des Fluchtreflexes etc.) des Bachforellensterbens auf. Bei einer heutigen Exkursion im Bereich Tivolibrücke fand ich eine verendete Bachforelle sowie eine weitere dunkelgefärbte. Von anderen Mitgliedern wurden mir auch schon Sichtungen zugetragen (Meldungen bitte an Jörg Ruppe, 0162/7752768).

Im Jahr 2006 wurden insgesamt 4 Schwarzfischer zur Anzeige gebracht; alle 4 konnten aufgrund von Hinweisen von aufmerksamen Vereinsmitgliedern zur Strecke gebracht werden. Das zeigt wieder einmal, wie wichtig es ist, dass jeder auf Verdächtige achtet und sofort die Polizei unter der Nummer 110 verständigt; glücklicherweise war auch immer gleich ein Fischereiaufseher zur Unterstützung

In der Zeit vom 01.05. bis einschliesslich 31.09. ist das Fischen am Badestrand des Badeweihers untersagt.

Bis Redaktionsschluss wurden insgesamt 7 Schwarzfischer ertappt und angezeigt. Alle Festnahmen erfolgten durch den Gewässerwart, G. Schreindobler und mich. Es lässt leider nicht nach, die schönen Forellen im glasklaren Wasser sind wohl doch zu verlockend. Mehrmals wurde über 2 Ecken von Schwarzfischern berichtet, die von Erlaubnisscheininhabern beobachtet wurden; da leider nichts unternommen wurde, bitten wir nochmals eindringlich, in solchen Fällen die Polizei unter der Ruf-Nr. 110 um Hilfe zu bitten.

Werbung

Finearts Flyfishing
- Feinstes, ausgewähltes Fliegenfischerzubehör

Mitglieder-Login

DIF-Kalender

Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3