Allgemein

Aktuelles/Allgemein

Liebe Freundinnen und Freunde des Fliegenfischerstammtischs,

am Mittwoch, den 04.12.2019 findet der letzte Stammtisch in diesem Jahr statt.

Wie immer im Gasthaus Siebenbrunn, Siebenbrunner Str. 5, 81543 München.

Als Referenten dürfen wir unseren 1. Vorsitzenden Willi Ruff mit dem Vortrag „Schlechte Aussichten für den atlantischen Lachs in Norwegen“ herzlich begrüßen.

Uns erwarten keine spektakulären Fangbilder, sondern ungeschminkte und alarmierende Hintergrundinformationen im Ausklang zum „Fisch des Jahres 2019“.

Noch mal zu Erinnerung: Unser gemeinsames Treffen im Januar 2020 wird auf Mi. den 08.01.2020 verschoben.

Wir freuen uns über Eure rege Teilnahme!

Herzliche Grüße

Franz und Peter

Die Isarfischer retten eine Tonne Fisch aus dem Kleinhesseloher See

Schwerstarbeit! Gut 100 Isarfischer in Wathosen stapfen am Samstag schwitzend durch knietiefen Schlick und ziehen ein gut 50 Meter langes Zugnetz immer enger. Denn das Wasser im Kleinhesseloher See im Englischen Garten ist fast weg. In der Senke vor dem Auslauf des Sees tummeln sich vor allem riesige Karpfen mit Stückgewichten von 10 bis 14 kg.

abfischen kleinhesseloher see 1 20191129 1425834010

Nach 34 Jahren wurde der Kleinhesseloher See in den letzten zwei Wochen von der Bayerischen Seen- und Schlösser Verwaltung kontroliert abgelassen, denn er muss dringend saniert werden. Für die Fische im See natürlich ein Problem, aber zum Glück gibt es ja die Isarfischer. Sie haben den See gepachtet, nutzen ihn aber nicht fischereilich. In einem minutiös geplanten, logistischem Kraftakt haben die Isarfischer am Samstag den See komplett abgefischt. In den speziellen Transportbehältern der Isarfischer landeten etwa eine Tonne Fisch: neben den Karpfen auch viele Barsche und Rotaugen, ein paar Schleien, Hechte und Aale - und Bitterlinge.

abfischen kleinhesseloher see 2 20191129 1197462564

Bitterlinge sind recht unscheinbare Gesellen und werden nur ca. 6 bis 9 cm groß. Aber: Der "Fisch des Jahres" von 1985 und 2009 wird auf der "Roten Liste für bedrohten Arten" geführt und ist fischereirechtlich streng geschützt - ebenso wie die große und kleine Teichmuschel, mit denen die Bitterlinge in Symbiose leben und ohne die sie sich nicht fortpflanzen können.

Ein Großteil der Bitterlinge ist, wie viele andere Kleinfische auch, in den letzten zwei Wochen durch den vergitterten Ablauf in den Oberstjägermeisterbach ausgewichen. In den kleinen Teichen, die der Bach durchfließt, finden die von den Isarfischern abgefischten Bitterlinge und die geborgenen Teichmuscheln ein neues Zuhause. Die anderen geretteten Fische wurden in geeignete Gewässer des Vereins umgesetzt.

Hier gehts für Mitgieder zu weiteren Bildern vom Arbeitseinsatz (Ihr müsst eingeloggt sein)!

Liebe Freundinnen und Freunde des Fliegenfischerstammtischs,

am Mittwoch, den 06.011.2019 (Beginn 19:00 Uhr) findet wieder der nächste Stammtisch statt, wie immer im Gasthaus Siebenbrunn, Siebenbrunner Str. 5, 81543 München.

Als Referenten dürfen wir Uli Gölzer mit dem Vortrag „Wissenswertes rund um Polarisationsbrillen“ herzlich begrüßen.

Uns erwarten professionelle Hintergrundinformationen bzgl. einem unentbehrlichen Utensil für Fliegenfischer!

Vorankündigungen:

 

  • Im Dezember (Mi. 04.12.2019) wird unser 1. Vorsitzender Willi Ruff über seine „Ansichten“ bzgl. „Lachs in Norwegen“ referieren.

Ein informativer Abschluss zum Fisch des Jahres 2019.

  • Unser gemeinsames Treffen im Januar 2020 wird (nachvollziehbar 😉) auf Mi. den 08.01.2020 verschoben.

Wir freuen uns über Eure rege Teilnahme!

Herzliche Grüße

Franz und Peter

PS: Sofern Ihr interessante Vorträge, Referenten, Vorschläge für zukünftige Veranstaltungen etc. einbringen könnt, wendet Euch bitte per Mail an Franz Huber Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Weitere Bilder vom Arbeitseinsatz findet Ihr hier

(Bitte keine Verbreitung von Link und Passwort):

https://www.pictrs.com/andrea-hawel-fotografie-shop/4009365

Passwort: Bitterling

Liebe Freundinnen und Freunde des Fliegenfischerstammtischs,

Am Mittwoch, den 02.10.2019 findet wieder der nächste Stammtisch statt, wie immer im Gasthaus Siebenbrunn, Siebenbrunner Str. 5, 81543 München.

Wie in den letzten Einladungen schon angekündigt, dieses Mal mit unserem alljährlichen Isarfischer-Angelgeräteflohmarkt. 

(Fliegenfisch-, Friedfisch- und Spinnmaterial)

 

Es gibt wie immer keine Standgebühr.

Unser Wirt freut sich aber über jeden mitgebrachten Hunger und Durst!

Der Aufbau der Verkaufsstände kann ab ca. 18:00 Uhr erfolgen, der eigentliche Flohmarkt startet dann gegen 19:00 Uhr.

Wir freuen uns über Eure rege Teilnahme!

Herzliche Grüße

Franz und Peter

PS: Sofern Ihr interessante Vorträge, Referenten, Vorschläge für zukünftige Veranstaltungen etc. einbringen könnt, wendet Euch bitte per Mail an Franz Huber Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Werbung

Ak-Spenglertechnik
K. Antretter GmbH

- Kompetenz aus Miesbach mit Tradition seit 1673

Mitglieder-Login

DIF-Kalender

Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5